So ehrt Dernau seine Ahrweinprinzessin Linda Trarbach

Gratulation der Vereine und Bürger auf dem Weinbrunnenplatz

Einen gelungenen coronabedingten spontanen Empfang bereiteten die Dernauer Vereine und Bürger der neuen Ahrweinprinzessin Linda Trarbach auf dem Weinbrunnenplatz . Die Dernauer Weinkönigin Linda Trarbach ist seit dem Wahlabend zur Ahrweinkönigin an Pfingstsamstag nun die1.Ahrweinprinzessin.

Der Verkehrsverein und die Ortsgemeinde hatten am Sonntagmorgen in einer Telefonaktion alle Dernauer Vereine eingeladen, der neuen Ahrweinprinzessin entsprechend den Coronabedingungen zu gratulieren. Schon am Wahlabend hatte es der Vorstand des Verkehrsvereines zusammen mit dem Bürgermeister Alfred Sebastian ermöglicht, gemeinsam mit der Familie  unter Coronabedingungen den Livestream der Wahl als public viewing zu schauen und den Abend entsprechend ausklingen zu lassen.

Fast alle Dernauer Vereine, Gastronomen und  Bürger  waren auf dem Weinbrunnenplatz vertreten ,als Linda nach einer Fahrt durch die Straßen Dernaus mit dem offenen Cabriolet auf dem Weinbrunnenplatz vorfuhr.Bürgermeister Alfred Sebastian  und Ingrid Näkel-Surges vom Verkehrsvereine hatten per Video mit in der Jury gesessen. “Wir waren von deinem Auftritt begeistert rief der Bürgermeister Sebastian in seiner Begrüßungsrede der neuen Prinzessin zu. „Wir sind sehr stolz auf deinen Erfolg, du warst einfach spitze, mit deinem Charme und deiner Fachkenntnis rund um den Wein hast du alle überzeugt, so Ingrid Näkel-Surges.

Linda bedankte sich bei allen, die sie bei der Wahlvorbereitung unterstützt haben, insbesondere bei ihrem Mentor Paul Gieler  und bei den vielen Gratulanten „Als Ahrweinprinzessin möchte ich gemeinsam mit der Ahrweinkönigin Mariella Cramer meine Faszination für den Ahrwein mit anderen Menschen teilen und für unser wunderschönes Anbaugebiet Ahr werben“, sagte Linda Trarbach. „In den kommenden Monaten bis September werde ich mich auf die Wahl zur Deutschen Weinkönigin vorbereiten und hoffe auf ein gutes Abschneiden.“ Beim  Wettbewerb um die Krone der Deutschen Weinkönigin wird Linda am 18.September das Anbaugebiet Ahr in Neustadt vertreten .Die Dernauer Fans werden Linda dann wie gewohnt mit einem großen Bus nach Neustadt begleiten, versprach Bürgermeister Alfred Sebastian.