9.Dernauer Weinfrühling vom 27.-29.4.2018

Dernau ist unterkunftsmäßig ausgebucht.

Unterkünfte zwischen 3 und 10 km noch frei  unter hotel.de+booking.de (2.4.2018)

Erste Dernauer Weinpräsentation am Freitag, 27.April  zur Einstimmung auf den Weinfrühling

Die Dernauer Winzer und die Dagernova Weinmanufaktur laden Sie ein, die Vielzahl der Ahrweine aus dem Weinort Dernau in einer kompakten Runde zu verkosten.
Hierzu bieten die Dernauer Winzer erstmals am Vorabend zum Weinfrühling die hervorragende Möglichkeit.
Insgesamt werden über 40 Weine präsentiert und können verkostet werden. Von jedem Weingut steht ein Repräsentant Rede und Antwort zu allen Fragen rund um die Erzeugnisse aus den Steillagen.
Karten für die erstmalige Dernauer Weinpräsentation, die im alten Winzerverein der Dagernova stattfindet, können zum Preis von 16 € im Vorverkauf und an der Abendkasse erworben werden. Im Preis enthalten ist die Verkostung der Weine und eine kleine Auswahl an begleitendem Fingerfood, während der Präsentation.
Die Verkostung beginnt um 19.00 Uhr und geht bis 20.30 Uhr.
Im Anschluss laden die Winzer zu einem Abend in gemütlicher Atmosphäre mit Lounge Musik und kleinen Leckereien des Restaurants Culinarium ein. Hier haben Sie die Möglichkeit aus einer Auswahl der präsentierten Weine, Ihren Favoriten zu genießen.
Daraus wird schnell einer dieser Abende, an die man sich noch gerne erinnert.

An den beiden nächsten Tagen können Sie diese Weinprobe „open air“ auf dem Rotweinwanderweg auch erwandern.

Infos unter www.dernau.de/weinfruehling



Kartenvorverkauf

Für die Weinpräsentation am 27.4.18 gibt es noch wenige Restkarten über das Büro des Verkehrsvereins Dernau.

Die Weinwanderung über den Rotweinwanderweg ist kostenfrei.

9.Dernauer Weinfrühling am 28./29.April 2018             Wandern und Genießen auf dem Rotweinwanderweg

Wanderoute 2018

Familienprogramm mit Kinderrallye

Dort, wo die Natur zuerst erwacht……

…und die Sonne mit wärmenden Strahlen lockt, laden Dernauer Winzer und Gastronomen auf den Rotweinwanderweg ein. An beiden Tagen können die Besucher von 10 Uhr bis zum Sonnenuntergang durch die berühmten Dernauer und Marienthaler Lagen auf dem Rotweinwandwerweg schlendern und an 14 Stationen der einheimischen Winzer und Gastronomen rund 80 Weine probieren sowie kleine kulinarische Köstlichkeiten genießen.,

Die Wein-Wanderroute des 9. Dernauer Weinfrühlings führt durch die Einzellagen Burggarten, Hardtberg, Pfarrwingert, Schieferlay in Dernau und Klostergarten in Marienthal. Je nach Wanderlust kann die ausgeschilderte Route gesamt oder in Teilstücken erwandert und entdeckt werden. Verweilen und entspannen entlang des rund 8,5 km langen Weges bei den einzelnen Stationen bei ausgezeichneten Ahrweinen.

Alle Wege sind leicht begehbar und auch für Kinder und Senioren gut geeignet. Jeder Stand bietet etwas für „kleine Wanderstiefel“ an und es gibt wieder eine Kinder-Rallye mit Gewinnchancen für Eisgutscheine, Traubensaft, Kinderrucksäcke und vieles mehr. Am Samstag gibt es Livemusik von 16-20 Uhr beim Stand des Weinguts H.J. Kreuzberg.

Am Samstag und Sonntag wird die Wanderung des Weinfrühlings um 10 Uhr durch die Weinkönigin mit ihren Prinzessinnen und der Gitarrengruppe am Weinbrunnenplatz eröffnet. Zur Einstimmung hat der Gast die Möglichkeit, eine Wanderkarte mit Wanderpass und ein Glas Spätburgunder für 2 Euro zu erwerben. Jeder vollständig abgestempelte Wanderpass nimmt jeweils um 18 Uhr an der Verlosung der Weinpreise teil.

 

Teilnehmende Weingüter und der Vorstand des Verkehrsvereins

Pressetext

Vorbereitungen für den 9. Dernauer Weinfrühling vom 27.-29.4.2018 laufen auf Hochtouren

Neu: Erste Dernauer Weinpräsentation am Freitagabend

Der Vorstand des Verkehrsvereins WeinKulturDorf Dernau traf sich  mit den Teilnehmern des Weinwanderwochenendes, um dieses Event weiterzuentwickeln. Neu ist in diesem Jahr die Erste Dernauer Weinpräsentation im alten Winzerverein am Freitagabend zur Einstimmung auf die „Open Air“ Wanderung am Samstag und Sonntag über den Rotweinwanderweg.

Da erfreulicherweise der Weinfrühling immer mehr junge Familien anzieht, bietet jeder Stand etwas für kleine Wanderstiefel an und es wird wieder eine eigene Kinder-Rallye mit Gewinnchancen geben. Es gibt Eisgutscheine, Traubensaft, Kinderrucksäcke und vieles mehr zu gewinnen. Auch für große Wanderstiefel werden interessante Aktionen und eine große Weinverlosung mit Hotelgutschein, landwirtschaftlichem Essenskorb sowie Karten für das Festival „ Musik und Wein im Ahrtal“ angeboten.

In diesem Jahr sind wieder 13  Weingüter und Partner aus der Gastronomie vertreten mit Erwin Riske, H. J .Kreuzberg, Gebrüder Bertram , Restaurant Kölner Hof mit dem Weingut Schlosshof, Restaurant Hofgarten mit dem Weingut Meyer-Näkel, Ernst Sebastian , Julia Bertram, Weinmanufaktur Dagernova mit Restaurant Culinarium und aus Marienthal A&C Trautwein, Klosterhof Gilles, Kloster Marienthal, Paul Schumacher und Peter Kriechel aus Walporzheim sorgen entlang der 8,5 km Strecke für  abwechslungsreiches leibliches Wohl der Wanderer.

Auf Wunsch der Gäste werden auf der Wanderstrecke in diesem Jahr doppelt so viele Dixis vorzufinden sein wie im letzten Jahr. Die Wanderer werden gebeten, die Wanderwege nicht zu verlassen und durch die Rebenhänge abzukürzen., da hierdurch junge Knospen abgerissen werden können.

Neu ist in diesem Jahr auch die Verpflegung auf dem Weinbrunnenplatz. Dort wird erstmals diesem Jahr der Street Food- Truck Lieblings Burger sowie ein Coffee-Bike stehen. Für die Weinpräsentation am 27.4.18 gibt es noch wenige Restkarten über das Büro des Verkehrsvereins Dernau. Die Weinwanderung über den Rotweinwanderweg ist kostenfrei.